News

News

„Wir würden wieder mitmachen“ - Abschlusstag des Schulprojekts „Umgang mit Gefühlen“

Unter dem Motto „Bonbon statt Pflaster“ läuft das Schulprojekt Umgang mit Gefühlen seit mehr als zwei Jahren. Mit finanzieller Unterstützung von fünf Lions-Clubs konnten in den beiden Trainingsrunden rund 2600 pfälzische Schülerinnen und Schüler in 118 Schulklassen an 13 Schulen erreicht werden – von Speyer bis Bad Bergzabern. Bei einem gemeinsamen Abschlusstag in Speyer zogen die Projektbeteiligten Bilanz - es soll auf jeden Fall weitergehen. Weiterlesen

Ein neuer Denkrahmen für seelische Gesundheit

"Solange ich meinen Alltag bewältigen kann, geht es mir gut“ – so denken viele Menschen über seelische Gesundheit. Wir denken oft eher an die Nachteile, die Krankheit mit sich bringt: zum Beispiel nicht gut zu „funktionieren“oder für andere eine Last zu sein. Wir denken dabei seltener an die Vorteile, die Gesundheit hat: zum Beispiel Kraft für die schönen Dinge im Leben zu haben, erfolgreich zu sein, uns etwas aufzubauen. Wie wir über seelische Gesundheit denken, ist eine Frage der Perspektive. Weiterlesen